Mini ROK Finale u. ROK Cup Germany Siegerehrung 06.11.2021

Liebe Rokker,

am kommenden Wochenende ist es so weit, unsere kleinsten (Mini ROK) starten am 06.07.2021 im Rahmen des Graf Berghe von Trips Memorials in Kerpen zur ihren finalen Rennläufen in dieser Saison und es ist noch alles offen. Die aktuellen TOP 3 der Klasse Mini ROK powered by RWE namens Tom Wickop (Team CRG Holland), Marlin Di Salvo (Team C4-Racing) und Maxim Becker (Team C4-Racing) können alle noch um den Gesamtsieg und den in Deutschland außergewöhnlichen „Fördertopf“ kämpfen.

In den Klassen Junior ROK und Senior ROK ist die Saison schon lange entschieden, trotzdem lassen es sich viele Rokker nicht nehmen und treten in den ROK-Klassen noch einmal zum Saisonabschluss in Kerpen vom 06-07.11.2021 gegeneinander an.

In den ROK-Klassen stehen für das kommende Wochenende über 30 Fahrer*innen in den Startlöchern und kämpfen um die Meisterschaft und/oder den Tagessieg. Lasst euch das Mini ROK Finale und die anschließende ROK Cup Germany Meisterfeier am Samstag Abend nicht entgehen und besucht das Clubsport-Event.

Alle Infos rund um die Veranstaltung inkl. der Starterlisten und Zeitpläne findet ihr auf der Homepage des Kart-Club Kerpen-Manheim unter www.kart-club-kerpen.de

Weiterhin möchten wir euch jetzt schon mitteilen, dass der ROK Cup Germany inkl. KCK TalentsCup powered by RWE einige Neuigkeiten zu bieten hat und diese im Rahmen des Graf Berghe von Trips Memorials verraten werden.

Ansprechpartner

AK-Racing e.K.

Robert-Bosch-Str. 19

85748 Garching

089/3261902

GN Motorsport

Steinheide 2

50170 Kerpen

02275/912050

Dischner Kartsport

Zur Weilershecke 11-13

54317 Osburg

06500/7580